Nahrungsergänzung für hochsensible Nerven –

wie du dein Nervensystem in drei Schritten effektiv stärkst


Vielleicht geht es dir, wie es mir früher auch gegangen ist und wie es vielen Hochsensiblen geht:

  • Du fühlst dich müde und erschöpft, schläfst aber trotzdem schlecht
  • Du kannst dich dadurch nur schlecht regenerieren
  • Deine Konzentration lässt rasch nach und Du gerätst leicht in Zustände der Reizüberflutung
  • Entspannungsübungen, Coaching, Kurse oder Therapien bringen dir weniger als erhofft

Die meisten Hochsensiblen denken, all das wären psychische Probleme und eben Nachteile der Hochsensibilität. Dabei stecken hinter solchen Symptomen oft handfeste körperliche Ursachen. Neueste Forschungen haben ergeben, dass das Nervensystem hochsensibler Menschen ein wenig anders tickt. Es wurden verschiedene Gene gefunden, die dazu führen, dass unser Gehirn mehr Botenstoffe bildet. Und dazu benötigt es auch mehr Energie und mehr Nährstoffe.

Es kommt also bei Hochsensiblen leichter zu Mangelzuständen an genau diesen Nährstoffen mit gravierenden Auswirkungen:

  • Die Energieversorgung in den Nervenzellen reißt ab
  • Die für unsere Gehirnaktivität so wichtigen Botenstoffe können nicht in ausreichendem Maß gebildet werden. In der Folge kommt es zu Verarbeitungsstörungen, weil die Gehirnfunktion zeitweise einbricht.
  • Die Regenerationsfähigkeit lässt drastisch nach
  • Das Risiko für einen Burnout steigt

Stell Dir vor, Du kannst all diese Probleme durch einfache Nahrungsergänzungen an der Wurzel packen und dich als hochsensibler Mensch bedeutend wohler fühlen!

Mit meiner dreistufigen Aufbaukur für hochsensible Nerven erreichst du genau das:

  • Du fühlst Dich wacher, schläfst besser und kannst dich nach Belastungen viel schneller regenerieren
  • Du bist geistig aktiver und körperlich fitter
  • Du fühlst dich viel gelassener und reagierst dementsprechend
  • Was du an Übungen, Kursen etc. zu deiner persönlichen Entwicklung machst, bringt dich auch wirklich weiter, und du erlebst deine Hochsensibilität als Gabe

Von meinen Klienten bekomme ich am laufenden Band positives Feedback:

Die Vitamine schlagen bombig bei mir an, ich kann mich bereits nach 3 Tagen Tropfen nehmen länger und anscheinend besser konzentrieren. Hatte gestern Abend eine wichtige Sitzung und ich war nicht halb so erschöpft wie sonst nach solchen Gesprächen. Also – nur weiter so! 

Sina T.

Jetzt ist es an der Zeit mich bei Dir zu bedanken. Seit ich mit dem Coaching bei Dir angefangen habe, ist mein Leben doch sehr dynamisch geworden. Mittlerweile schlafe ich viel besser. Meine Energie steigt und ich kann abends noch so viele Dinge erledigen. Ich bin das gar nicht gewohnt, was alles geht, es ist wundersam. Deine Unterstützung ist wie ein Katalysator für mich. Ich freue mich auf jeden Tag der kommt und bin neugierig was er wohl wieder bringt.  🙂 

Gerald S.

In meinem Online-Kurs „Nahrungsergänzung für hochsensible Nerven – wie du dein Nervensystem bei Hochsensibilität effektiv stärkst“ kannst du von diesem Wissen profitieren, ohne ein teures Einzelcoaching in Anspruch zu nehmen!

Das schreibt mir eine Kursteilnehmerin:

Habe mir schon die ersten Videos angeschaut und sofort Vitamin D bestellt. Ich finde übrigens die Art der Info-Aufbereitung in allen Deinen Beiträgen (auch auf der Website) didaktisch und methodisch richtig toll gemacht (nicht zu vergessen die hochkompetente Inhaltsvermittlung). Sehr professionell. (Und gleichzeitig so angenehm ruhig). So etwas findet man als Gesamtpaket selten im Internet. Mein ganz großes Kompliment!! 

Maria A.

Der Kurs besteht aus fünf Modulen:


In Modul 1 bekommst du zunächst einen Überblick über den gesamten Kurs und das theoretische Hintergrundwissen, auf dem alle meine Empfehlungen aufbauen. Auf der Basis der aktuellen Gen-Forschung zum Thema Hochsensibilität erfährst du, inwieweit das Nervensystem hochsensibler Menschen ein wenig anders tickt, und lernst, dich und deine Weise des Seins ein Stück weit besser zu verstehen. Aus diesem Hintergrundwissen leiten sich alle meine Empfehlungen ab, was erklärt, warum diese so wirksam sind!


Vitamin-D-Mangel führt zu den gleichen Symptomen, wie sie die meisten meiner Klientinnen und Klienten beschreiben: Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Burnout, depressive Verstimmungen und schlechter Schlaf. Vitamin-D-Mangel ist weit verbreitet – von meinen Klienten der letzten zwei Jahre hatten sage und schreibe nur drei keinen Vitamin-D-Mangel! Deswegen ist es sehr wichtig, den Vitamin-D-Spiegel zu prüfen. Es ist nicht ganz einfach, einen Vitamin-D-Mangel zu beseitigen, die meisten Therapeuten wissen nicht, wie es geht. Deswegen bekommst du im Modul 2 eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du das selbst in Ordnung bringst.


Aminosäuren sind Proteine, die in unserer täglichen Nahrung vorkommen. Acht von ihnen sind essentiell, d.h. der Körper kann sie nicht bilden. Aminosäuren sind die Grundstoffe, aus denen die meisten unserer Botenstoffe aufgebaut werden. Wenn wir zu wenig Aminosäuren aufnehmen, können wir auch nicht ausreichend Botenstoffe bilden. In Modul 3 erfährst du, wie du Aminosäuren gezielt für eine Aufbaukur deines Nervensystems einsetzen kannst.


Deine Aufbaukur mit Aminosäuren dauert 2-3 Monate, dann ist dein Nervensystem mit diesen Stoffen gesättigt. Danach kannst du dein Nervensystem mit Heilpflanzen langfristig unterstützen und stabilisieren. In Modul 4 erfährst du, welche Optionen es gibt, was die Vor- und Nachteile der jeweiligen Heilpflanze sind. Damit bekommst du eine gute Entscheidungsgrundlage, welche Heilpflanze auf dich persönlich besser passt. Mit ihrer Hilfe hältst du den Stand, den du durch den Kurs gewonnen hast, auf lange Sicht.


Im abschließenden Modul 5 erfährst du, was du mit Nahrungsergänzung erreichen kannst und was nicht. Denn mit Ernährung und Nahrungsergänzung baust du ausschließlich die körperliche Seite deines Nervensystems auf. Das ändert aber nichts an der Art, wie du dein Gehirn benutzt! Nahrungsergänzung und eine gehirngerechte Ernährung bieten ein ideales Fundament für deine persönliche Weiterentwicklung, doch sie können diese nicht ersetzen.



Wenn während des Kurses Fragen bei dir auftreten, kannst du mir diese per Email stellen – ich antworte dir innerhalb von 48 Stunden.

 


Wenn auch du mehr Lebensenergie, Leistungsfähigkeit und Gesundheit als hochsensibler Mensch möchtest, um dich wohl zu fühlen und dein Potenzial auf die Erde zu bringen, klicke auf den Button „Jetzt bestellen“:

 

Hier noch weiteres Feedback meiner Klienten:

Nach mehreren Klinikaufenthalten wegen Burnout dachte ich, ich muss mich mit meinem Zustand eben abfinden. Doch seit ich diese Aufbaukur mit Aminosäuren mache, geht es mir viel besser! Ich kann Dinge wieder tun, die seit Jahren nicht mehr möglich waren… Mein Blumenstrauß war angesichts deiner Arbeit mit mir noch viel zu klein! Vielen Dank! Und: nur nochmal für’s Protokoll: Ich erzähl dir diese Veränderungen, damit du eine Rückmeldung dafür bekommst, was deine Arbeit alles wertvolles hervorbringt!!! 

Robert W.

Ich hätte nicht gedacht, dass diese Nahrungsergänzung so gut wirkt. Es ist, wie wenn ein Schleier von meinem Kopf gezogen würde. Mein Denken ist viel klarer und ich kann mich viel besser konzentrieren. 🙂 Ich gebe die Tropfen jetzt auch meinem Sohn und habe das Gefühl, dass er richtig wach wird… Danke!

Andrea U.

Gehen wir einmal davon aus, dass auch du als hochsensibler Mensch einen Mangel an bestimmten Nährstoffen hast. In diesem Fall kannst du dir an anderen Maßnahmen vornehmen, was du willst, es wird dich nicht weiterbringen, weil dein Nervensystem aufgrund dieser Mangelsituation nicht in der Lage ist, die Impulse, die du ihm gibst, umzusetzen.

Vielleicht fragst du dich aber noch, ob mein Konzept auch für dich funktioniert?

  • Ich selbst habe mich früher ständig energielos und überfordert gefühlt und habe mir jetzt ein tolles Leben aufgebaut!
  • Meine Klienten und ich sind ganz normale Hochsensible mit den gleichen körperlichen Voraussetzungen wie du.
  • Wenn das bei uns funktioniert hat, klappt das bei dir auch, weil dieses Konzept an die Ursache geht!

Probiere es aus und klicke auf den Button:

 



Ich möchte, dass du dich sicher fühlst und dein Geld sinnvoll investierst: Deswegen garantiere ich dir ein 60tägiges Rückgaberecht, wenn du merkst, dass der Kurs nichts für dich ist. Du bekommst dein Geld ohne Angabe von Gründen umgehend zurückerstattet!

 


Und das Beste zum Schluss: Zusätzlich bekommst du noch gratis ein Bonusmodul zum Thema „Gesunde Ernährung für Hochsensible – wie du deine Mahlzeiten zur reinsten Nervennahrung machst“. Dieses Bonusmodul ist die ideale Ergänzung zum Kurs! Wenn du meine Empfehlungen aus diesem Modul umsetzt, unterstützt du deine Aufbaukur einfach perfekt. Denn auch bei der Ernährung gilt es, einiges zu beachten: Es gibt zwar viele Arten von gesunder Ernährung, aber nur eine gehirngerechte Ernährung kommt für unsere speziellen Bedürfnissen als Hochsensiblen in Frage!


Wenn du auf den Button „jetzt bestellen“ klickst, gelangst du auf eine Seite, wo alles noch einmal kurz beschrieben ist. Dort kannst du eine Zahlungsart auswählen und den Kurs dann endgültig buchen. Deine Zugangsdaten zum Kurs bekommst Du umgehend per Email. Du kannst also sofort loslegen! Und danach bleibt dir immer noch viel Zeit, um zu entscheiden, ob du den Kurs behalten möchtest.

Da dieses Thema 1000de von Hochsensiblen betrifft, möchte ich diesen Kurs erst einmal bekannt machen. So lange gilt ein Einführungspreis von:

139,90

Wenn es für dich einfacher ist, hast du auch die Möglichkeit, in Raten zu bezahlen:

47,90 / drei monatliche Raten


Noch biete ich den Kurs zu diesem extrem günstigen Einführungspreis an! Nutze deshalb die Gelegenheit und sichere dir deinen Zugang jetzt:

 

 

 

Zurück zu hochsensibel sein