StartseitePsychologischesHochsensibilität, Trauer und Verlust    

Kommentare

Hochsensibilität, Trauer und Verlust — 2 Kommentare

  1. Liebe Anne-Barbara,
    ich durfte deine wundervolle Arbeit gemeinsam mit dir erfahren, in einer Lebensphase, die viel mit Trauer, Trauma und Verlust eines geliebten Menschen verbunden war.
    Ich möchte hier sehr gerne deine Leser und Interessierte auf Chris Paul aufmerksam machen, die mich mit einem ganz neuen Ansatz der Trauerbewältigung angesprochen hat. “Das Kaleidoskop des Trauerns” verdeutlicht, dass alle Phasen des Trauerns nicht unmittelbar aneinander gereit erfolgen, sondern jede Facette stets gemeinsam vorhanden sind.
    Für mich persönlich ist vorallem das Verbunden bleiben ein Trost, der anders als das Loslassen eine kraftvollere Akzeptanz ermöglicht und zu einer tiefen Dankbarkeit führt.
    Und auch ein unersetzlich wichtiger Aspekt ist die Begleitung von Freunden und Familie. Dies habe ich leider sehr oft schmerzlich vermisst. Ich glaube, weil sie es einfach nicht besser wussten. Hierüber schreibt auch Chris Paul und ganz gezielt für diese Menschen. Es lohnt sich, diese Art der Trauerns anzuschauen.
    Ich schätze deine Arbeit sehr, liebe Anne-Barbara, und habe durch dich sehr viel Unterstützung erfahren. Vielen Dank.

    • Liebe Sabine,

      schön, von dir zu hören! Sorry für die späte Antwort, ich habe gerade Urlaub und bin weniger online. Danke dir von Herzen für dein nettes Feedback, das mich sehr freut! Und danke dir auch für deinen Tipp Chris Paul. Ich werde mich mit diesem Ansatz beschäftigen. Ja, das schreibt Verena Kast auch, dass diese Phasen nicht aneinandergereiht kommen müssen, es geht oftmals hin und her und kreuz und quer. Das entspricht auch meiner Trauer-Erfahrung. Ich schaue mir Chris Paul an und werde den Artikel ggf. aktualisieren, das macht ohnehin von Zeit zu Zeit Sinn…

      Herzliche Grüße,
      Anne-Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anne-Barbara Kern
Nach oben