StartseiteEntspannungstechnikenOpen Focus – Entspannung in der Erfahrung des Raums    

Kommentare

Open Focus – Entspannung in der Erfahrung des Raums — 6 Kommentare

    • Hallo Muschelfinderin,

      prima, ich würde mich freuen, wenn Du über Deine Erfahrungen damit schreiben würdest!

      Herzliche Grüße,
      Anne-Barbara

  1. Hallo Anna,

    vielen Dank für den Artikel. Arbeite mich gerade durch die englische Version des Buches von Les Fehmi. Allerdings ist es ohne Vorkenntnisse in einer anderen Sprache echt schwer zu verstehen was er meint. Mit deinem Artikel hat es jetzt Klick gemacht.
    Leider funktioniert der zweite Link im Artikel nicht mehr.

    herzliche Grüße
    Sylvia

    • Liebe Sylvia,

      danke dir für dein nettes Feedback! Freut mich, dass es jetzt bei Dir Klick gemacht hat. Danke Dir für den Hinweis, dass der Link nicht mehr geht. Ich habe ihn gelöscht, weil es diese Übung nicht mehr online gibt.

      Herzliche Grüße,
      Anne-Barbara

  2. Hallo Frau Kern,

    vor einigen Monaten durfte ich auf Ihren Artikel zum Open Focus treffen. Nie zuvor hatte ich von dieser Methode gehört – und ich kenne viele Methoden.

    Ich möchte Ihnen für den Artikel ein herzliches Dankeschön sagen. Mittlerweile habe ich mir beide Bücher und auch die zugehörigen Hörbucher von Les Fehmi gekauft. Diese sind meine ständigen Begleiter im Alltag geworden und waren schon oft das einzige, was mir geholfen hat.

    Ich bin so dankbar, dass ich diese Methode durch Sie kennenlernen durfte!

    Liebe Grüße!

    • Liebe Maja,

      vielen Dank für Ihr nettes Feedback und Ihren Erfolgsbericht, was mich beides sehr freut! Ja, diese Methode ist erstaunlich wenig bekannt dafür, wie hilfreich sie ist. Ich möchte sie auch nicht mehr missen.

      Herzliche Grüße,
      Anne-Barbara

Schreibe einen Kommentar zu muschelfinderin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.